Kiko Milano

Hallo ihr Lieben

Ich konnte mal wieder nicht widerstehen und musste mir ein paar Produkte von Kiko Milano gönnen 🙂

Kiko Milano

Über die Nagelschere möchte ich gar nicht all zu viele Worte verlieren. Meine alte war kaputt und ich habe eine neue gebraucht. Erfüllt ihren Zweck. Punkt 🙂

Bild von Neutral Eye Base

Leider neigen meine Augenlider dazu, schnell zu fetten und ihr wisst ja wie es aussieht, wenn sich der Lidschatten dann so allmählich in die Augenlidfalte zurück zieht. Schrecklich. Daher benutze ich entweder einen Concealer oder eben eine Eye Base. Die von Kiko Milano (Fr. 9.90) hält was sie verspricht. Ich habe die Neutral Eye Base gewählt. Sie hat eine cremige Konsistenz und nicht zuletzt dank der praktischen Tube sehr gut dosiert werden. Um die Eye Base optimal auf dem Lid zu verteilen benutze ich einen Beauty Blender. Anschliessend pudere ich das Augenlid leicht ab und lege dann mit dem Auftragen des Lidschattens los. Die Eye Base gibt es auch noch als Pearly Eye Base.

Luxurious Lashes Maxi Brush Mascara Kiko Milano

Den Luxurious Lashes Maxi Brush Mascara (Fr. 9.90) finde ich ebenfalls spitze und ich bin relativ heikel was Mascaras angeht. Das Bürstchen hat für mich die optimale Breite. So ganz schmale Bürstchen mag ich nicht so. Ich weiss, man kommt damit zwar viel besser an die feinen Härchen im Augenwinkel, aber für das gesamt Volumen gefallen mir halt die etwas breiteren und dicht „behaarten“ Bürstchen besser. So wie dieses hier eben. Er gibt gut Farbe ab, verklebt meine Wimpern auch beim zweiten Mal auftragen nicht und hält gut. Für den Preis absolut in Ordnung. Den gibt’s einfach nur in der Farbe schwarz, aber da ich eh vorwiegend schwarz benutze ich das für mich in Ordnung. Braun wäre allerdings auch noch schön 😉

Eyebrow Sculpt Automatic Pencil

Da mir meine Augenbrauen so überhaupt nicht passen ziehe ich sie jeden Morgen nach. Entweder mit einem Puder oder jetzt mit meinem neu gekauften Eyebrow Sculpt Automatic Pencil. Er sieht nicht aus wie ein Kajal, weil er vorne eine flache Stelle hat, welche etwas länglich ist. Damit kann man ideal die Härchen nachzeichnen, welche eben fehlen um schöne satte Augenbrauen „vorzugaukeln“. Ihr kriegt den Stift in 6 verschiedenen Farben, hoffe für euch ist auch eine passende dabei, ich benutze für meine Augenbraue die Farbe Nr. 5 Deep Brunettes. Kostenpunkt: Fr. 9.90.

Wie immer haben mich die Produkte von Kiko Milano nicht enttäuscht. Sehr gute Produkte zu einem Hammerpreis. Was will man mehr?

Wir sehen uns nächsten Montag wieder ihr Lieben :-*

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.