Produkte von Pony Hütchen

Wenn ihr noch nie Produkte von Pony Hütchen ausprobiert habt, dann wird es höchste Zeit. Nicht nur überzeugen Sie durch ihr optisches niedliches Aussehen, ihn ihnen stecken lauter gute Sachen, es handelt sich hierbei nämlich um Naturkosmetik, die erst noch Vegan ist (müsste sie für mich persönlich zwar nicht sein, aber gut ist es allemal).

Pony Hütchen Deocreme

Vielleicht ist euch der Name „Pony Hütchen“  ja bereits ein Begriff? Nein ich meine nicht durch Erich Kästner, sondern weil die Gründerin Hendrike Grubert bereits in der Fernsehshow „In der Höhle des Löwen“ auf VOX zu sehen war. Damals hat sie ihre Deocreme vorgestellt und ich kann euch sagen, die sind einfach super. Ja, man muss sich etwas umgewöhnen, wenn man – wie ich – eigentlich bisher immer nur Anti-Transpirants angewendet hat, welche natürlich eine Unmenge an Aluminiumsalzen enthalten. Pony Hütchen verzichtet komplett auf diesen Inhaltsstoff und ersetzt dies z.B. durch Natron, Zinkoxid und Kaolin. Diese neutralisieren die Gerüche bevor sie entstehen können. Ausserdem saugen sie Flüssigkeit wie ein Schwamm auf. Also gaaaaanz so gut funktioniert das natürlich nicht, aber ich war sehr überrascht, wie gut die Deocremes funktionieren. Anders als Deos mit Aluminiumsalzen unterdrücken diese Cremes das Schwitzen nicht, sondern bringen den pH-Wert der Haut auf natürliche Weise in Balance und wirken so gegen den Schweiss und -geruch. Die Deocremes sind in ganz vielen verschiedenen Duftrichtungen erhältlich. Am liebsten mag ich „A perfect match(a)“ sowie „Citrus Frizz“. Die sind beide einfach sehr frisch. Die Deocremes kosten Fr. 16.50/50 ml.

Es war für mich wirklich eine Umgewöhnung, nicht mehr auf die klassichen Deos mit Sprühfunktion zurück zu greifen, sondern mir den Deo mit den Fingern unter den Achseln zu verreiben. Aber hat man sich erst einmal daran gewöhnt, gehört es für mich nun zum täglichen Ritual 🙂

Pony Hütchen hält aber noch ganz viel andere Produkte für euch bereit, wie z.B. Duschmilch und Shampoos. Die Duschmilch wurde z.B. auf einer Kokosnussbasis hergestellt und gibt es ebenfalls in verschiedenen Duftrichtungen. Erhältlich sind 150 ml für Fr. 20.00.

Ich bin bisher mit den Produkten super zufrieden. Einziges Manko: Man muss jeweils eine Weile warten, bis einem die Produkte geliefert werden (bei mir hat es 4 Wochen gedauert und das mag ich gar nicht und war leider auch schon das zweite Mal).Wer sich trotzdem mal auf der Website von Pony Hütchen umsehen mag, findet hier den Link.

Viel Spass beim stöbern und bis nächsten Montag ihr Lieben :-*

 

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.