Antirougeurs von Avène

Dieses Mal geht es um ein Produkt, welches schon länger im Sortiment von Avène ist, aber für Leute welche genau so von Hautrötungen geplagt sind wie ich, genau das richtige.

8 von 10 Personen in der Schweiz sind von Hautrötungen betroffen, ignorieren dies aber schlicht (wie auch ich lange Zeit).Glücklicherweise gehöre ich nicht zur Kategorie der Leute, die eine entzündliche Hauterkrankung haben (Rosazea, Couperose), aber wenn meine Haut sehr trocken ist (wie zur Zeit eben), habe ich sehr ähnliche Symptome.

Durch diverse Experimente konnte bestätigt werden, dass die Ruskus-Extrakte bestimmte Rezeptoren der glatten Muskelzellen in der Gefässwand stimulieren. Dadurch werden erweiterte Gefässe gestützt und gestärkt. Diese wertvollen Eigenschaften werden in der Antirougeurs Pflegelinie von Eau thermale Avène genutzt, um zu Rötungen und Couperose neigender Haut eine wirksame Pflege zu bieten.

Schauen wir uns das Sortiment doch einmal genauer an.
Die Hauptwirkstoffe in der Antirougeurs-Pflegelinie sind das Ruskus-Extrakt und das beruhigende Avène Thermalwasser.

Den Start macht das Antirougeurs sanftes Reinigungsfluid: 

reinigungsfluid

Das wichtigste überhaupt für die tägliche Pflege der Haut ist eine gute Reinigung.
Das sanfte Reinigungsfluid entfernt Make-up und reinigt die Haut mit der milchigen, erfrischenden Textur sanft. Es mildert und verringert schubweise auftretende Rötungen und wirkt dank des Avène Thermalwassers hautberuhigend. Ohne Parabene.
feuchtigkeitspflege

Antirougeurs jour schützende Feuchtigkeitspflege (Fr. 30.90/40 ml):
Die Feuchtigkeitspflege gibt es für 2 verschiedene Hauttypen (Normale bis Mischhaut sowie Trockene bis sehr trockene Haut).
Die effektive Formulierung minimiert Hautrötungen und hilft diesen vorzubeugen. Das darin enthaltene Thermalwasser wirkt hautberuhigend und reizlindernd, das Ruskus-Extrakt wirkt gefässverengend und gefässwandstärkend.
Ausserdem enthält die Pflege einen SPF20, was für mich persönlich sehr wichtig ist. Ausserdem enthält das Produkt keine Parabene.
intensivpflegecreme

Antirougeurs fort Intensivpflegecreme bei sichtbaren Äderchen (Fr. 22.90/40 ml)
Die konzentrierte Formulierung steht für eine maximale Wirksamkeit und wird 2 mal täglich angewendet. Auch hier finden sich wieder das Thermalwasser sowie das Rukus-Extrakt, welche Rötungen entgegenwirken.
Die Intensivpflegecreme enthält keine Duftstoffe oder Parabene.
calm

Antirougeurs calm (Fr. 28.90/50 ml)
Das Wirkstoff-Trio Thermalwasser, Ruskus-Extrakt und Sucralfat wirken beruhigend, regenerierend und kühlend für die Haut, für mehr Wohlbefinden. Die Maske kann beliebig oft angewendet werden und ist ebenfalls frei von Duftstoffen und Parabenen.Ich persönlich bin schon seit vielen Jahr ein grosser Fan von Avène Produkten und benutze diese auch regelmässig, da sie sehr hautfreundlich sind und gut pflegen. Erhältlich sind sie in praktisch allen Apotheken und Drogerien.

 

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.