Daily Protection BB Cream von Kiko Milano

Ich persönlich mag BB Creams ganz gerne, weil sie leichte Unebenheiten der Haut zu decken vermögen, aber nicht so deckend sind wie ein Makeup.

Kiko Milano hat natürlich auch eine BB Cream in ihrem Sortiment. Sie verleiht der Haut Schutz, Feuchtigkeit und ein gutes Aussehen. Die Creme ist mit Crambe Maritima-Extrakt angereichert. Das soll eine energetisierende und schützende Wirkung für die Haut haben.

Die Textur ist sehr angenehm und verschmilzt gut mit der Haut. Wer eine leichte Deckkraft wünscht, der trägt die Creme einmal auf und gut ist. Für ein deckenderes Ergebnis wird die Creme in einer zweiten Schicht aufgetragen. Mir reicht aber eine Schicht vollkommen, ich mag keine zugekleisterte Haut haben. Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich glücklicherweise wirklich relativ gute Haut (wenig Pickel) habe. Dafür neigt sie ein wenig zu Rötungen und dafür ist die BB Cream dann perfekt geeignet.

Wie man es von heutigen Kosmetikprodukten erwarten kann, enthält die Creme einen Sonnenschutzfaktor SPF 30.

Die BB Cream ist in 7 verschiedenen Nuancen erhältlich, so dass eigentlich jeder Teint Typ abgedeckt sein sollte. Am besten probiert ihr die verschiedenen Farben einfach mal aus. Jetzt im Frühling benötigt ihr auf jeden Fall eine andere Nuance als dann im Sommer, wenn ihr schon etwas gebräunt seid.

Wie wir es uns von Kiko Milano gewohnt sind, ist die Creme sehr günstig und schon für Fr. 13.90 erhältlich. Ihr könnt euch diese Online bestellen oder in einem der Kiko Milano Stores erwerben.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.