Douglas und Sebastian Fitzek

Was haben Douglas und Sebastian Fitzek gemeinsam? Nichts. Und doch etwas. Man kann sie wunderbar miteinander kombinieren 🙂

Weil heute Sonntag ist, wollen wir uns mal wieder ganz besonders viel Zeit für uns nehmen. Und was würde da besser passen, als eine schöne, entspannende Gesichtsmaske? Douglas bietet mehrere „Beauty System“ an. Das letzte Mal habe ich die Hydra-Care-Mask ausprobiert, heute werde ich mich der Soothing mask annehmen.

Und während man sich entspannt und darauf wartet, dass die pflegende und feuchtigkeitsspendende Maske schön in die Haut einzieht, kann man sich ja zum Beispiel mit einer spannenden Lektüre beschäftigen.

Einer meiner Lieblingsautoren ist Sebastian Fitzek. Wer auf Psychothriller steht, für den ist dieses Buch respektive dieser Autor ein MUST HAVE 🙂 Und mit seinem neuesten Werk „das Paket“ hat er mich mal wieder total in seinen Bann gezogen.

Es geht um eine junge Psychiaterin, welche in einem Hotelzimmer vergewaltigt wird und seitdem schreckliche Angst hat. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, welchen die Presse „den Friseur“ nennt. Er rasiert den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf bevor er sie umbringt.

Die junge Psychiaterin ist mit dem Leben davon gekommen und fürchtet nun natürlich, dass der Psychopath sie noch einmal heimsuchen wird. In ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich sicher. Eines Tages steht ein Postbote vor der Tür und bittet sie ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen. Sie hat diesen Mann noch nie gesehen, noch kennt sie seinen Namen und das obwohl er schon seit Jahren in derselben Strasse lebt.

Ihr seht.. Spannung pur. Ich kann das Buch echt nur weiterempfehlen. Es hat mich mal wieder von den ersten Seiten an gefesselt. Und nun werde ich mir die Gesichtsmaske auftragen und mich den letzten Seiten des Buches widmen.

Ich wünsche euch Lieben alle ein wunderbar, entspannendes Wochenende. Geniesst es.

Eure Daniela :-*

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.