Frizz Ease von John Frieda

Guten Morgen ihr Lieben

Heute kommen alle Leidgeplagten von widerspenstigem Haar auf ihre volle Kosten.Da ich mit meinen feinen Haare andere Probleme habe, bin ich hier leider nicht die ideale Testperson, aber vorstellen möchte ich euch das Produkt trotzdem 🙂

John Frieda bringt ihre Produktlinie ab August 2016 in einem neuheitlichen Premium-Look wieder auf den Markt. Die Produkte präsentieren sich in einem satten, leuchtenden Violett und strahlen hochwertiger als je zuvor.

Viele kennen es. Mühevoll hat man sich die Haare zurecht gemacht, dann folgt das Waschen und die ganze Prozedur geht wieder von vorne los. John Frieda will Abhilfe schaffen. Die Pflegelinie bändigt widerspenstiges Haar durch Eliminierung von Frizz und zaubert langanhaltende Geschmeidigkeit (welche über mehrere Haarwäschen anhält) in das Haar.
Ein besonderes Augenmerk legen wir auf das 10 Tage Bändigungswunder (ca. Fr. 20.-/150 ml).

Eine Packung reicht für 1-2 Anwendungen (je nach Haarlänge).

Wie wirds gemacht?
Die Creme-Gel Kur wird VOR der Haarwäsche auf das trockene Haar aufgetragen. Danach lässt man es 8-10 Minuten einwirken. Dies gewährleistet, dass die Pflege besonders gut in die Haartextur einwirken kann. Anschliessend wird die Kur gründlich ausgespült und wie gehabt mit Shampoo und Conditioner gewaschen. Die neue Formulierung bekämpft krauses Haar und glättet die Haarfasern. Der Effekt soll bis zu 10 Tage anhalten. Das Haar wird vor Feuchtigkeit geschützt und gebändigt.

Damit der Effekt auch gut anhält, benutzt man am besten die weiteren Produkte aus der Pflegelinie.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.