Luxurious Volume von John Frieda

Wer wünscht es sich nicht? Voluminöseres Haar à la Hollywoodstars. Oder wenigstens wie frisch vom Coiffeur.

Die neue Linie von John Frieda verspricht genau das.

luxurious-volume

Volumen, welches lang anhält. Speziell entwickelt für Frauen die feines Haar haben. Seit diesem Monat ist die Linie auf dem Markt.
Die Produktpalette mit neuen und innovativen Formulierungen, wurde speziell entwickelt um feines, plattes Haar in voluminöse Styles mit natürlicher Fülle zu verwandeln.
7-tage-volumen-shampoo
Den Auftakt macht das 7 Tage Volumen Shampoo mit Koffein-Vitalitäts-Komplex (ca. Fr. 15.-) welches feinem Haar Fülle und ganz viel Pflege schenkt. Die Haarfasern werden dabei nicht aufgeraut.
ansatz-booster

Die Luxurious Volume Ansatz-Booster Blow Dry Lotion (ca. Fr. 15.-) wird, wie der Name schon sagt in den Haaransatz gesprüht. Das Haar wird damit direkt am Ansatz angehoben. Aufgesprüht auf das handtuchtrockene Haar, wird die Wirkung durch das Föhnen (also durch die Hitze) aktiviert.
Komplettiert wird die Linie durch den Endlose Fülle Haarspray (ca. Fr. 15.-), welcher zweimal mehr Halt bietet als bisherige Sprays und der sich problemlos ausbürsten lässt, dem Volumenpracht Mousse (ca. Fr. 15.-) sowie dem 7 Tage Volumen Volumenanwendung (ca. Fr. 20.-). Letztere dringt tief in das Haar ein und soll so die Haarsubstanz verstärken und das Haar verdicken. Durch die Anwendung mit Protein und Keratin, bildet dieses Produkt die perfekte Basis für ein dauerhaftes Volumen-Styling. Die damit erzielte Fülle und Griffigkeit, soll über mehrere Haarwäschen anhalten.
Ausprobieren konnte ich leider „nur“ das 7 Tage Volumen Shampoo. Und gleich vorneweg.. 7 Tage hält wohl kein Volumen. Meine Haare wären bis dann so fettig, dass ich mich nicht mehr aus dem Haus trauen würde ;-)
Meine Haare haben sich nach der Anwendung des Shampoos jedoch sehr angenehem angefühlt und ich hatte schon das Gefühl, dass sie leichter sind und nicht mehr so am Kopf kleben. Meistens war es bei mir so, dass meine Haare am nächsten Tag leider immer sehr platt gedrückt waren und ich sie eigentlich schon wieder waschen und neu föhnen müsste (das will ich meinen Haaren aber nicht täglich antun). Mit diesem Shampoo hat der Effekt (vielleicht bilde ich es mir auch nur ein?) wirklich auch für den 2. Tag etwas angehalten. Aber danach war endgültig fertig und ich bin um eine erneute Haarwäsche nicht mehr herumgekommen. Aber immerhin. Das ist für mich schon einmal ein Fortschritt.
Definitiv interessieren würden mich noch der Ansatz-Booster und die Volumenanwendung.. die muss ich zu gegebener Zeit noch austesten.
Für mich ein solides Produkt, zu einem vernünftigen Preis.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.