Marula Oil – A rare luxury – von Paul Mitchell

Diese neue Kollektion enthält eine hohe Menge an Mineralien und Nährstoffen für die Haare. Die neue Time-Release Technologie gibt bei jeder Berührung etwas von seinem kostbaren Marula Öls ab und versorgt so das Haar intensiv.

Die Pflegeserie besteht aus einem Shampoo (Fr. 50.-) mit Oleinsäure, welche das Haar tiefenwirksam nähren, weich und ultra geschmeidig machen. Dazu passend ist der Conditioner (Fr. 50.-) erhältlich, welcher in einer Haarpflegeserie niemals fehlen darf. Er spendet dem Haar intensive Feuchtigkeit und macht es wunderschön glänzend. Wer es intensiver mag, der benutzt ab und zu die pflegende Maske (Fr. 70.-), welche die Haare revitalisieren, reparieren und geschmeidig macht. Wie frisch vom Friseur.
Ausserdem mitdabei sind ein Rare Oil Treatment (Fr. 70.-). Dieses zieht schnell ein und verwöhnt die Haare (und auch die Haut) mit viel Feuchtigkeit. Ein paar wenige Tropfen genügen schon um dem Haar etwas gutes zu tun. Es ist vor allem für mittleres und eher dickes Haar geeinget. Wer feine Haare hat, der benutzt am besten die Rare Oil Treatment Light Version (Fr. 70.-), die ist wie der Name schon sagt leichter und genauso pflegend für die Haare.

Erhältlich sind die Produkte in ausgewählten Coiffeursalons oder z.B. unter Perfect Hair.

Die Preise haben es ziemlich in sich. Und auch wenn es ganz bestimmt eine luxuriöse Linie mit vielen guten Pflege- und Inhaltsstoffen ist, dann ist bei mir bei 50 Stutz für ein Shampoo dann doch die Schmerzgrenze erreicht.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.