Neue Formulierung bei der Guhl Color & Schutz Pflege Linie

Wer kennt es nicht. Die schön colorierten Haare, welche eben noch in einem fabelhaften Glanz erstrahlt sind, verlieren leider oftmals schnell ihre betörende Leuchtkraft. Das Haar wirkt schnell stumpf, fad und glanzlos. Aber warum eigentlich? Ganz einfach.. mit jedem Mal wo wir unsere Haare waschen, waschen wir gleichzeitig auch Farbpigmente heraus, da das Wasser in das Haar eindringt. 

Guhl hat sich dieser kosmetischen Herausforderung gestellt und will mit einem einzigartigen Formulierungs-Upgrade nun gegen das rasche „erschlaffen“ der Farbe vorgehen. Dies mit einer einzigartigen Dreifachwirkung. Als erstes dringt ein Wirkstoff in das Haar ein und verhindert, das Eindringen von Wasser während des Einshamponierens. Somit soll weniger Angriffsfläche für das Wasser entstehen, um Farbpigmente auszuwaschen. Beim auswaschen soll nun eben dieser Wirkstoff wieder ausgewaschen werden. Und zwar nur dieser und keine zusätzlichen Farbpigmente (oder fast keine). Da ein Teil des Wirkstoffs dann im Haar verbleibt, dient dieser als Langzeitschutz für die Haarfarbe. Klingt auf alle Fälle spannend.

Mit der Color Schutz & Pflege Linie bietet sie optimale Pflege für coloriertes, getöntes sowie gesträhntes Haar an. Mit dem Guhl Color Schutz & Pflege Shampoo (ca. Fr. 10.- / 250 ml) wird das farbbehandelte Haar mit viel Feuchtigkeit versorgt und die Farbbrillanz langanhaltend geschützt. Gleichzeitig verleiht es einen strahlenden Glanz.

guhl-shampoo

Für eine optimale Ergänzung sorgt die Color Schutz & Pflege Balsam Spülung (ca. Fr. 10.- / 200 ml). Der Balsam schenkt strahlenden Glanz und verleiht dem Haar Geschmeidigkeit, so dass es sich mühelos durchkämmen lässt.

guhl-conditioner

Ob die Produkte halten was sie versprechen, da bin ich auch gespannt darauf, ich kann es mir ehrlich gesagt noch nicht so wirklich vorstellen. Oder ob das Haar dann nicht zu schwer wird, wenn sich der Wirkstoff oder eben doch ein Teil des Produktes in der Haarfaser festhält? Ausprobieren lautet die Devise.

Beide Produkte sind ab Mai 2016 im Handel erhältlich (z.B. lassen sich Guhl Produkte bei Coop finden).

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.