Rituals – The Ritual of Karma

Was für eine tolle Linie von Rituals. „TUN SIE GUTES UND GUTES WIRD IHNEN WIDERFAHREN“. Die Hindus glauben, dass wen man Gutes tut, einem auch Gutes widerfahren wird. Die Kollektion „The Ritual of Karma“ hilft in diesen Kreislauf einzutauchen, in dem ihre Produkte mit dem schönen Sommerduft die Stimmung heben.

Bild von The Karma of Rituals von Rituals

Und wer sagt, dass man die Produkte von Rituals nur im Sommer benutzen darf? Auch im Winter den wir ja zum Glück erst noch vor uns haben, lassen sie sich wunderbar geniessen. So ist z.B. Heiliger Lotus enthalten, was ein Symbol für Reinheit, Schönheit und Weisheit ist. Ausserdem ist er für seine beruhigenden und pflegenden Eigenschaften bekannt. Weiter ist biologischer weisser Tee enthalten, der einfach super gut duftet.

Ausprobiert habe ich den Duschschaum, die Bodylotion sowie die Sonnencreme für das Gesicht. Sonnencreme ist eh immer gut und benutze ich oft. Eigentlich wäre noch eine selbstbräunende Body Lotion dabei gewesen, sowas mag ich aber überhaupt nicht und wende ich nicht an. Daher also die 3 Produkte. Und mein Fazit ist positiv. Den Duft finde ich wahnsinnig gut. Dezent und trotzdem schön „dufte“.

Duschschäume finde ich ja per se super, das wisst ihr bestimmt mittlerweile 🙂 Da könnte ich mich den ganzen Tag drin suhlen. Chchch. Die Body Lotion spendet gut Feuchtigkeit und zieht gut ein. Alles, was ich von einer Body Lotion erwarte.

Im Code Check fallen die Produkte mit ihren bedenklichen Inhaltsstoffen leider durch, das wissen wir leider bereits. Ich verstehe einfach nicht, warum man immer noch so viele bedenkliche Inhaltsstoffe mit hinein packen muss? Mittlerweile sollte es doch wirklich genügend Alternativen auf dem Markt geben? Aber sei es drum. Wenn ihr Bock auf ein cooles, gut riechendes und pflegendes Produkt habt, dann kann ich euch die Linie „The Ritual of Karma“ weiter empfehlen.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.