Sonnenschutzprodukte von Avène

Ich habe mich soeben durch die Presseunterlagen bezüglich Sonnenschutzprodukte von Eau Thermale Avène gelesen und möchte euch heute gerne ein paar Produkte vorstellen, weil ein passender Sonnenschutz, gerade jetzt in den Sommermonaten, einfach unerlässlich ist.

Jeder dritte diagnostizierte Krebs weltweit ist Hautkrebs und ist somit mit Abstand die häufigste Krebserkrankung. Klar kann man nicht nur zu ausgiebiges Sonnenbaden ohne den dazugehörigen Hautschutz für die Erkrankungen verantwortlich machen, aber wenn man schon ein Produkt hat, welches zumindest helfen kann, das Risiko zu minimieren, dann sollte man es auch benutzen. Sowieso verstehe ich nicht, wie man sich den ganzen Tag an die pralle Sonne legen und vor sich hinschmoren kann. Das tut mir schon vom zukucken weh und ich liege auch gerne mal in der Sonne rum. Aber den ganzen Tag, da hätte ich definitiv einen Sonnenstich danach.

Voraus besteht aber denn ein optimaler Sonnenschutz? Er garantiert 3 Kriterien:

  • Wirksamkeit (Wirksame Filterkraft)
  • Verträglichkeit (Filtersystem mit minimalen Sonnenfiltern, für eine optimale Verträglichkeit)
  • Umweltfreundlichkeit (Begrenzung der Auswirkungen auf die Umwelt. Keine wasserlöslichen Filter und keine Silikone. Silikone sind biologisch schwer abbaubare Substanzen)

Eau Thermale Avène führt 2 verschiedene Linie. Bei der orangenen Linie sind die Produkte für alle Hauttypen geeignet und decken alle Sonnenschutzkategorien ab. Egal ob fürs Gesicht, für den Körper usw. die orange Linie führt alle Produkte.

Die mineralische Linie ist insbesondere für die überempfindliche Haut gedacht. Verträgliche mineralische Schutzschilde bilden eine Barriere, welche das Licht streut und UV-Strahlungen reflektieren.

Seit März 2017 wird die mineralische Linie von Eau Thermale Avène mit zwei neuen Produkten in Reisegrösse für das Gesicht erweitert:

  • einmal mit mineralischem Fluid SPF 50+ für mattes Finish, 40 ml (Fr. 22.90)

  • und einmal mit dem getönten mineralischen Fluid SPF 50+ für einen ebenmässigen Teint, 40 ml (Fr. 22.90)

Ausserdem gibt es im Sortiment „Orange“ sowie der Pflegelinie „ohne Sonne“ Produktezuwachs:

  • den Anti-Aging-Sonnenschutz SPF 50+ für verstärkten Schutz vor Lichtalterung, 50 ml (Fr. 29.90)

  • die Milch SPF 50+ mit ihrer fluiden, leicht auf den gesamten Körper aufzutragenden und schnell einziehenden Textur, die es jetzt auch als 250 ml gibt (Fr. 35.90)

  • sowie das After-Sun-Repair-Milchgel für Gesicht und Körper, 400 ml (Fr. 29.90)

Daneben hat Eau Thermal Avène mit ihrem SunsiMed ein Medizinprodukt geschaffen, welches insbesondere auf einen gezielten Schutz gegen die schädlichen Auswirkungen von der Sonne abzielt. Es dient zur Vorbeugung von Aktinischer Keratose, Hautkrebs (ausser Melanome) sowie lichtbedingte Hautalterung. Lasst euch doch aber bitte unbedingt in der Apotheke beraten, welches Produkt für euch denn ganz besonders geeignet ist.

Avène Produkte gehören zu meinen liebsten Produkten überhaupt, weil sie eben auch für empfindliche Haut sehr gut geeignet sind. Ich decke mich immer wieder aufs Neue mit Produkten von Avène ein und habe auch einige Sonnenschutzprodukte zu Hause, welche Rege gebraucht werden.

Was macht Avène denn noch sympathisch? Zum Beispiel, dass sie sich auch für die Umwelt einsetzen. Pur Projet ist für sein Engangement im Rahmen von Umweltprojekten bekannt, wie z.B. mit der Aufforstung sowie wie für seine kontinuierliche Suche nach Aktionen, die für die Gesellschaft von Relevanz sind.

Ocean Respect ist ein langfristiges Engagement mit Pur Project. Im Jahre 2016 haben sich die Laboratoires Dermatologiques Avène im Rahmen eines Sozial- und Umweltschutzprogramms Pur Project angeschlossen. Dies um einen Beitrag für die Regeneration der Korallen in Indonesien und das maritime Ökosystem zu schützen.

In den letzten 30 Jahren sind ca. 27% der Korallenriffe abgestorben. Die Aufrechterhaltung sowie die biologische Vielfalt auf dem Land und im Wasser sind eines der Hauptanliegen der Gruppe Pierre Fabre. Weitere wichtige Anliegen sind: die Gruppe an der Schaffung und Wiederherstellung von Korallenriffen in Indonesien, der Nutzung fortschrittlicher Technologien zur Förderung des Korallenwachstums, der Entwicklung einer nachhaltigen Korallenkultur in Zusammenarbeit mit der ortsansässigen Bevölkerung, einer langfristigen Entwicklung einer ökologischen touristischen Infrastruktur. Im Jahr 2016 wurden über 800 Korallen gepflanzt und 1000 Korallen sind in Korallenkultur.

So schaut Avène auch darauf, dass die Sonnenschutzprodukte eine reduzierte Anzahl und Konzentration von Sonnenfiltern aufweisen, dass die biologische Abbaubarkeit verbessert wird, dass die Produkte ohne wasserlösliche Filter auskommen, um die Assimilation durch Wasserorganismen zu verhindern und dass die Produkte keine Silikone enthalten.

Ich persönlich kann ein solches Engangement nur gutheissen und begrüssen. Avène Produkte bekommt ihr beispielsweise in der Apotheke. Und hier findet ihr weitere Informationen zu den einzelnen Produkten.

Jetzt habe ich euch ja mal wieder zugetextet, ich hoffe ihr seid nun nicht erschlagen. Jetzt habt ihr’s geschafft. Falls ihr aber noch Infos möchtet zum Ocean Respekt, dann findet ihr hier noch weitere Infos (dafür müsst ihr aber Französisch, Italienisch, Spanisch oder Portugiesisch können ;-))

Happy Day ihr Lieben :-*

 

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.