Neuheit von Klorane – Cupuaçu Linie

Letzte Woche durfte ich dem Presseevent von Pierre Fabre beiwohnen. Dabei wurde eine Produktneuheit von Klorane vorgestellt und Ladies (und natürlich auch Männer), ihr dürft euch auf etwas gefasst machen. Bisher waren wir alle davon überzeugt, dass die Karitébutter zu den nährendsten Produkten für unsere Haut gehört. Falsch gedacht. Die Pflanze der Cupuaçu (Cupu bedeutet „der Nuss ähnlich“ und uaçu bedeutet „gross“) gehört zu den ganz grossen Playern. Ursprünglich ist sie im Amazonasgebiet beheimatet und wurde von den Einheimischen komplett verwertet. Die Schale im Handwerk, das Fruchtfleisch als Nahrung und die Kerne in einer Körperbutter. Die nährenden Eigenschaften dieser Kerne sind 1.5 x höher als in der Karitébutter, die wie gesagt als einer der nährendsten Aktivstoffe überhaupt gilt. Cupuaçu-Butter hat eine einzigartige Zusammenwirkung aus ungesättigten Fettsäuren, welche gleich eine zweifachwirkung auf die Haut haben. Nährend und feuchtigkeitsspendend zugleich. Klorane hat sich diese Eigenschaften nun zu Nutze gemacht und integriert diesen Aktivstoff, angebaut nach den Methoden der ökologischen Landwirtschaft, in ihre sinnliche Körperpflegelinie.

Klorane Cupuaçu

Continue Reading

Skincode Switzerland

Die Skincode AG wurde 1998 von einem Team aus Fachleuten mit grossem Wissen sowie langjähriges Erfahrung in der Kosmetikbranche gegründet. Die Produktpalette von Skincode besteht aus ergebnisorientierten Kollektionen, die auf die Bedürfnisse und die persönlichen Vorlieben der Kunden zugeschnitten sind. Vom Prinzip her einfach. Die Kollektionen sind so aufgebaut, dass die Haut als lebendes Organ und ihr genetischer Code respektiert werden muss. Das klingt jetzt wahnsinnig hochstehend und kompliziert..

Skincode Switzerland

Continue Reading

Serum für die Haut

Warum ist ein Serum so gut für die Haut? Was kann es?

Als erstes einmal sind die Seren jeweils sehr reichhaltig. Sie haben weniger Inhaltsstoffe, aber eine höhere und konzentriertere Wirkung. Meistens sind sie auch ein bisschen teurer, halten aber erfahrungsgemäss auch immer sehr lange hin, weil man jeweils nur eine kleine Menge des Produktes benötigt.

Es dringt schnell in die Haut ein und wirkt sofort.

Ich stelle euch 2 meiner liebsten Seren vor, welche ich in letzter Zeit des öfteren benutzt habe:

Continue Reading

Meine Empties vom Februar

Heute stelle ich euch meine Empties vom Februar vor. Ich finde es immer ganz spannend, was man eigentlich in einem Monat so alles an Produkten verbraucht. Und ich freue mich immer unheimlich darüber, wenn ich anschliessend wieder ein neues Produkt öffnen kann. Ich weiss, es klingt ein bisschen gestört hahaha. Aber ich bin überzeugt, dass es dem einen oder anderen von euch auch so geht 😉

Continue Reading

Handcremes von The Body Shop

Eines vorneweg.. es gibt auf dieser Welt einfach eine menge tolle Handcremes. Findet ihr nicht auch? Ich freue mich ja immer wieder aufs Neue, wenn eine Freundin eine Handcreme aus ihrer Handtasche auspackt. Weil da muss ich meine Hände natürlich auch immer gleich hinhalten und die neuen Dufterlebnisse geniessen, falls ich die Marke noch nicht kenne 🙂 Ich selber besitze aber auch ziemlich viele Handcremes. Sehr gerne mag ich z.B. die Handcremes von The Body Shop:

Continue Reading